“Ideen sind nur Ausgangspunkte.
Um zu wissen, was man zeichnen will, muss man zu zeichnen anfangen.”

Pablo Picasso

24.11.2020

“Heute bin ich”

Heute bin ich – glücklich? verblüfft? neidisch? neugierig?

Diesmal haben die SchülerInnen der 4a und 4b sehr intensiv mit der Frage „Wie fühle ich mich heute?” auseinandergesetzt.
Das Buch von Mies van Hout „Heute bin ich“ hat uns fasziniert und im Rahmen unseres Kunstunterrichtes sind diese prachtvolle Fische in leuchtenden, schrillenden Farben aus Pastell und Wachs entstanden, welche Gefühle und Stimmungen ausdrücken. Der Betrachter schwimmt förmlich durch die Bilder einsam, zornig, scheu, nervös, glücklich und vieles mehr und begegnet dabei außergewöhnlichen Fischen.
Wer hätte je gedacht, dass sich Emotionen und Stimmungen auf so einzigartige Weise so treffend darstellen lassen. Schaue unsere Bilder an und lasse Dich von diesen Bildern hinreißen!

Text: Frau Stroedter
Bilder: Schülerinnen & Schüler der Klasse 5b


22.11.2020

“Glück ist . . .”

Das Glück ist so individuell wie die Menschen selbst.
Und genauso unterschiedlich definieren Kinder das Thema „Glück ist …“ in ihren kreativen Beiträgen. Im Rahmen des Kunstunterrichtes haben wir uns mit diesem Thema beschäftigt und dabei sind sehr interessante, bunte und tiefgründige Bilder entstanden, welche wir Ihnen gerne in unserer Online-Galerie präsentieren möchten.

Hier sehen Sie die Bilder der Klasse 5b Schuljahr 2020-21.

Text: Frau Stroedter
Bilder: Schülerinnen & Schüler der Klasse 5b


Um einen Kommentar zu schreiben, musst du nicht unbedingt eine E-Mail angeben.
Die Freischaltung erfolgt dann später.